Plug & Play Konzept

Commwall macht im Handumdrehen Meetingräume, Huddle-Spaces, Foyers, Besprechungsecken, Kommunikationsinseln, Info-Points, Messestände u.v.m. zu vollständig medientechnisch ertüchtigten Kommunikationsräumen, ohne bauliche Veränderungen.

Anwendungen

Commwall lässt als mobile, integrale und interaktive Einheit keine Wünsche offen. Verfügen Sie über die gesamte Banbreite von Kommunikation, Kollaboration, Videokonferenz etc.

Individuelle Designs

Wir fertigen Ihre Commwall individuell nach Ihren Wünschen hinsichtlich Farbe, Design und Materialien.

Starker Sound

Commwall ist mit einem völlig unsichtbaren High-Performance-Soundsystem ausgestattet.

- Perfekter Sound für jeden multimedialen Content

- Raumfüllende Akustik

- Beste Sprachverständlichkeit

- Druckvolle Bässe

Illumination

LED-Elemente in den Seitenteilen für ein stimmungsvolles Ambiente oder programmierbare Lichtszenen.

Mobil von Raum zu Raum

Commwall ist mobil und lässt sich mit dem abnehmbaren Fahrgestell von einer Person leicht rangieren.

Mobil bei Messen

Nehmen Sie Commwall mit zu externen Veranstaltungen. Sicher im Flightcase-System für die Straße verstaut, ist die digitale Kommunikationszentrale mit dem mobilen 1-Mann-Support innerhalb weniger Minuten von nur einer Person aufgebaut und einsatzbereit.

Displaygrößen

Commwall integriert nahezu alle Displays von 46“ bis 85“ hinter Glas oder in einem Ausschnitt.

Modulare Medientechnik - Open to Future

Alle medientechnischen Komponenten können herstellerunabhängig in der Commwall wie in einer Karosserie verbaut werden. Sie sind jederzeit revisionierbar und modular erweiterbar.

Abhörsicher

sAVdm (security Audio Video disconnect mechanism)

Ein automatischer Mechanismus trennt Kameras und Mikrofone vom System. Ein unbemerktes Abhören und observieren des Raums ist ausgeschlossen.